Loading Events
Find Events

Event Views Navigation

Past Events

Events List Navigation

May 2017
Free

Klima-Frühstück: „Umsetzung von Massnahmen – handeln statt reden!“

May 10 , 08:00 - 10:30
Hotel St. Gotthard, Bahnhofstrasse 87
Zurich, Switzerland
+ Google Map

Am 10. Mai 2017 findet in Zürich das von Swiss Climate organisierte 6. Klima-Frühstück statt. In der diesjährigen Veranstaltung sprechen vier Referenten zum Thema „Umsetzung von Massnahmen – handeln statt reden!“. Im Anschluss gibt es ein Frühstücksbuffet, bei dem Sie sich austauschen und vernetzen können.

Find out more »
45CHF

öbu-Praxisseminar «Nachhaltigkeit in landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten»

May 10 , 17:00 - 20:00
Chocolats Halba, Alte Winterthurerstrasse 1
Wallisellen, 8304 Switzerland
+ Google Map

Beschaffungspraktiken analysieren, Lieferanten bewerten und Lieferketten entwickeln Mit: Emmi, Chocolats Halba, Bio Partner, Sustainable Food Systems Bei der Beschaffung von Nahrungsmitteln und natürlichen Rohstoffen wird die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsmerkmalen immer wichtiger. Wie können Sie Verbesserungspotentiale im eigenen Beschaffungs- und Lieferkettenmanagement aufdecken? Wie werden Nachhaltigkeitsleistungen von Lieferanten aussagekräftig beurteilt und welche Massnahmen können zur Lieferantenentwicklung ergriffen werden? Anhand konkreter Beispiele aus Schweizer Unternehmen beleuchtet dieses Praxisseminar aktuelle Herausforderungen des nachhaltigen Sourcings im Nahrungsmittelbereich.

Find out more »
500CHF - 750CHF

#REMforum 2017

May 11 - May 12
Olma Messen St.Gallen, St. Gallen, Switzerland + Google Map

While global investment in renewables has reached record levels and solar & wind energy are more competitive than ever before, the world has entered an era of geopolitical uncertainties.   Will the transition to renewables continue to thrive in times or re-emerging protectionism?  How will implementation of global climate agreements unfold in increasingly polarized societies? How can new business models for renewables and electric mobility attract sufficient capital and new investors even under increased policy risk? The 8th St.Gallen Forum…

Find out more »
250CHF

Forum ö 2017: Digitale Wirtschaft und Nachhaltigkeit

May 18
Halle 7, blindekuh, Dornacherstrasse 192
Basel, 4053 Switzerland
+ Google Map

Die digitale Transformation verändert unsere Wirtschaft und Gesellschaft in einem atemberaubenden Tempo. Welche Auswirkungen hat das auf die Themen des nachhaltigen Wirtschaftens? Am Forum ö 2017 werden diese und weitere Fragen in Referaten und Podiumsdiskussionen adressiert und diskutiert. Wir präsentieren Ihnen Fallbeispiele und erfolgreich getestete Lösungsansätze aus über zwanzig Unternehmen sowie aus Sicht der Forschung. Und auch das Networking kommt nicht zu kurz: Entscheidungsträger und Spezialisten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Politik und Gesellschaft kommen am Forum ö traditionellerweise ins Gespräch,…

Find out more »
300CHF

Business Creation Seminar

May 30 , 09:00 - 17:00
Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23
Zurich, 8003 Switzerland
+ Google Map

May 30th, 31st, June 8th, 19th and 29th, 2017 seif is holding once again its Business Creation Seminar for Social Entrepreneurship. This five-day seminar is aimed at people who have an idea for a social enterprise and want to take it a step further. Throughout a series of workshops crucial issues around the initial phases of founding a social enterprise will be discussed, including business modelling, marketing & communication, and financial strategy and resources. Guest speakers, coaches as well as…

Find out more »
June 2017
45CHF - 90CHF

June 6 , 08:00 - 17:00
Zum Grünen Glas, Untere Zäune 15
Zürich, 8001 Switzerland
+ Google Map

Weiterbildung ist ein zentraler Erfolgsfaktor angesichts von Digitalisierung, Energiewende und weiteren technologischen Veränderungen. Und eine Antwort auf den Fachkräftemangel: bewährte Mitarbeitende werden fit für sich ändernde Stellenprofile und Arbeitssituationen. Eine Investition in die Weiterbildung der Mitarbeitenden eines Unternehmens verbessert das Employer Branding, stärkt Loyalität und Motivation der Mitarbeitenden und qualifiziert sie für den Umgang mit neuen Kundenbedürfnissen. Am öbu-Praxisseminar erhalten Sie einen Einblick in die Herausforderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer angesichts technologischer Megatrends. Sie lernen das Projekt Informa von Modell…

Find out more »
65CHF - 85CHF

Gestalte dein Produkt der Zukunft mit Cradle to Cradle®-Experte

June 10 , 08:00 - 17:00
Impact Hub, Viaduktstrasse 93
Zürich, Switzerland
+ Google Map

Produkte der Zukunft müssen höchsten Nachhaltigkeits-Standards genügen, damit wir die endlichen Ressourcen der Erde erhalten und pflegen können. Wie sieht ein solches Produkt aus? Cradle to Cradle® Design definiert und entwickelt kreislauffähige Produkte. Als Differenzierung zum konventionellen Recycling bleibt die Qualität der Rohstoffe über mehrere Produktlebenszyklen erhalten und es werden ausschließlich „als sicher bewertete Chemikalien“ eingesetzt. Die Produktionsverfahren, der Gebrauch und die Wiederverwertung der Produkte werden nach dem Modell gestaltet, die Qualität der Rohstoffe über mehrere Lebenszyklen zu erhalten.Das bedeutet:…

Find out more »

Accelerating-sustainable-impact-with-a-social-bank

June 16 , 08:00 - 17:00
Karthause Ittigen, Stiftung Kartause
Warth, 8532 Switzerland
+ Google Map

1bank4all is a dynamic community powered by a lot of inspiration and even greater potential. Our vision is to create a global bank that practices banking based on ecological, humanitarian and social values. 08:00 – 10:00 Breakfast 10:00 - 10:45 Special Speech "How a revolutionary bank can change the life of millions" Prof. Andreas Dudas - BESHIRO 10:45 - 11:30 1bank4all is a Fintech Startup! - Cyclos Presentation by Volker Larass 11:30 - 12:15 1bank4all Business Plan by Dani Balzer…

Find out more »
50CHF

Sustainable landscaping – reaping financial harvest from biodiversity

June 29 , 17:30 - 19:30
Pestalozzi Attorneys at Law Ltd, Löwenstrasse 1
Zürich, 8001 Switzerland
+ Google Map

Sustainable landscaping is the encompassing practice of developing integrated environmental and social practices to mitigate the harmful effect of non-sustainable practices, restoring harmony and balance between man and nature. It offers tremendous untapped opportunities for economic development. Degraded land or abundant farms, especially in Africa, have significant potential for sustainable land management practices. Restoration projects and viable natural resource management methods are increasingly based on successful proven practices that can result in communities where landscape improvements occur seeing increases in…

Find out more »
September 2017

MEM-Betriebe auf dem Weg zu mehr Ressourceneffizienz

September 13 , 13:30 - 17:00
Zentrum Karl der Grosse, Kirchgasse 14
Zurich, 8001 Switzerland
+ Google Map

Am Anlass werdenzwei MEM-Betriebe von ihren eigenen Erfahrungen berichten; ein Fachreferat mit dem Titel „Fünf Thesen zur Ressourceneffizienz“ leitet das Thema ein. Die Teilnehmenden Unternehmensvertreter erhalten zudem die Gelegenheit, Herausforderungen und Fragen bezüglich Umsetzung in einer moderierten Tischrunde mit Fachkollegen zu diskutieren. Hauptziel ist, die Unternehmen über die Chancen und das Potenzial im Betrieb aufzuklären, um die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer MEM-Betriebe langfristig zu sichern.

Find out more »
+ Export Events